Falls Sie möchten, dass die Videoanleitung neu startet, drücken Sie auf den Refresh-Button .

1.

Sollte ein Unternehmen nicht bei Euler Hermes registriert oder die Handelsregisternummer unbekannt sein, können Sie Ihren Kunden auch über den Firmennamen und die Adresse suchen.

Zu beachten:

Benutzen Sie im Register „Meine Vertragsliste“ den CAP Vertrag.
Für eine eindeutige Zuweisung muss auf jeden Fall die Adresse des Hauptsitzes angegeben werden (keine Filialen oder Zweigniederlassungen).
Sollte es sich um eine bei Euler Hermes nicht registrierte Unternehmung handeln, wählen Sie im Menü „Nat. Identifikation“ das Feld „Handelsregister UID“ aus und geben Sie bitte (falls bekannt) die UID des Kunden ein. Auch hier muss die UID Nummer des Hauptsitzes angegeben werden (keine Zweigniederlassungen).

2.

Geben Sie im Feld „Betrag“ das gewünschte Kreditlimit ein. Vergessen Sie nicht, allenfalls die Währung anzupassen. Es muss auch angegeben werden, ob bereits negative Zahlungserfahrungen bestehen.

3.

Bitte kontrollieren Sie die angezeigten Angaben auf ihre Korrektheit. Sollten die Angaben korrekt sein, bestätigen Sie die Limitanfrage durch das Betätigen des „Antrag absenden!“ Buttons. Andernfalls können Sie mit „Ändern“ Ihre Angaben nochmals überarbeiten.

Hat Ihnen der Guide geholfen?